Haftungsausschluss: Die in diesem Artikel geäußerten Ansichten und Meinungen sind die der Autoren und spiegeln nicht unbedingt die offizielle Politik oder Position von Blockgeeks wider

Als Softwareberater bei Thoughtworks kann ich mit Menschen in vielen verschiedenen Bereichen darüber sprechen, wie wir ihr Geschäft mit Technologie verbessern können. Im Folgenden sind einige Lektionen aufgeführt, die ich aus meiner Erfahrung als Berater für Blockchain-Technologie und Blockchain for Business gelernt habe.

Blockchain ist faszinierend, weil viele Menschen erkennen, dass es Auswirkungen auf die Gesellschaft haben wird. Bisher war es jedoch schwierig, Lösungen zu finden, die funktionieren werden. Lassen Sie uns einige der Gründe diskutieren, warum es schwierig sein kann, die öffentliche Blockchain-Technologie in traditionelle Geschäftsmodelle zu integrieren.

Was ist Blockchain-Technologie? Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für Anfänger

Blockchain für Unternehmen

  • Öffentlicher Zugang

Unveränderlichkeit und Transparenz für alle wurden als Schlüsselmerkmal der Blockchain angepriesen. Was nicht so oft diskutiert wird, ist der Kompromiss zwischen Unveränderlichkeit und Kundenschutz. Als Gesellschaft ziehen wir es vor, dass Unternehmen unsere Informationen kontrollieren, weil wir sie ansprechen können, wenn es Fälle von Betrug, Diebstahl oder anderem unerwünschten Verhalten gibt. Ein Beispiel dafür ist, dass es gut ist, dass meine lokale Bank eine Zahlung an die falsche Person stornieren kann.

  • Durchsatz

Eines der verträumten Ideale im Blockchain-Bereich ist, dass wir alles in der Blockchain überprüfen können. Wir müssen uns nicht an eine zentrale Behörde wenden, und jeder wird die Möglichkeit haben, alle gewünschten Informationen in Stein zu setzen.

Der Nachteil hierbei ist, dass die Abwicklung einer Blockchain nicht kostenlos ist. Der Grund, warum wir dafür werben können, wie billig Kryptowährungstransaktionen derzeit sind, ist, dass das Netzwerk noch keinen Gebührenmarkt entwickelt hat. Wenn in Zukunft viele Menschen auf der ganzen Welt Informationen in einer öffentlichen Blockchain abwickeln möchten, werden sich die für die Abwicklung erforderlichen Gebühren erhöhen. Dies wird wahrscheinlich teurer sein als unser traditionelles Finanzsystem. Der Grund dafür ist, dass die Informationsmenge in jedem Block in der Blockchain begrenzt ist. Dies wurde als Netzwerkregel erzwungen, um Sybil-Angriffe mit vernachlässigbaren Transaktionen und Spam zu verhindern. Außerdem wird die Blockchain aufgebläht, was weiter unten erläutert wird.

Zugegeben, es gibt Lösungen für dieses Problem wie Zahlungskanäle der zweiten Ebene: siehe die Blitznetzwerk. Trotz des technologischen Fortschritts bleibt das allgemeine Problem jedoch bestehen. Die Abrechnung ist nicht kostenlos. In der Welt der öffentlichen Blockchains werden die Abwicklungsgebühren auf dem Weg zu einer stärkeren Akzeptanz wahrscheinlich schwanken.

  • Privatsphäre

Die Verwendung einer öffentlichen Blockchain für jede Art von Überprüfung bietet Personen die Möglichkeit, ihre Identität privat zu halten. Die Technologie, mit der Menschen gestärkt und die Natur der Gesellschaft verbessert werden, ist im Allgemeinen nicht gut für das Geschäft.

Wenn eine öffentliche Blockchain verwendet wird, um die reale Währung einer Person zu überprüfen, haben sie die Kontrolle über die Gelder. Andererseits ist eine Bank darauf angewiesen, die einer Einzelperson zugewiesenen Mittel zu kontrollieren, da ein Teil ihres Geschäfts darin besteht, diese Mittel für Investitionen in andere Projekte zu verwenden und mit einer gebrochenen Reserve zu arbeiten.

Blockchain für Unternehmen, sollten Sie sich interessieren?

  • Öffentliches Gesetzbuch und Sicherheit

Intelligente Verträge waren im letzten Jahr im Blockchain-Bereich der letzte Schrei, aber sie sind nicht ohne Probleme. Die Haupteffizienz, die Technologen hier einbindet, ist die Idee, dass wir Teile der Managementstruktur mit „Code as Law“ automatisieren können. Der Smart Contract könnte Geschäftsprozesse in der öffentlichen Blockchain ausführen.

Unternehmen sind nicht daran interessiert, ihre Geschäftsgeheimnisse an die Öffentlichkeit weiterzugeben. Warum sollten sie also große Teile ihrer Kerncodebasis in eine öffentliche Blockchain stellen wollen??

Ein offensichtliches Problem dabei ist die Sicherheit. Wir müssen uns nur den jüngsten DAO-Hack ansehen, um zu erfahren, wie es ist, mit dem fehlerhaften öffentlichen Code in einer Blockchain umzugehen. Die Ethereum-Blockchain musste nach dem Hack drei harte Gabeln ausführen, von denen eine mit einer Aufteilung der Währung endete. Lesen Sie mehr über die gespaltene Ethereum-Gabel in meinem letzten Blog. Es ist sehr schwierig, Fehlerbehebungen durchzuführen, wenn Sie keinen zentralen Zugriff auf Ihre Codebasis haben. Eine vollständige Smart Contract-Sprache in einer Blockchain ist, gelinde gesagt, gefährlich.

  • Öffentliche Blockchain Bloat

Ein weiteres aktuelles Problem bei Smart Contracts ist Blockchain Bloat. Die Knoten, die das Netzwerk unterstützen, müssen den gesamten Datenbankverlauf aller Smart Contracts speichern, die im Netzwerk ausgeführt wurden. Dies bedeutet, dass die Übernahme zusätzlicher Verantwortlichkeiten durch die Blockchain exponentiell hohe Kosten verursacht. Eine öffentliche Blockchain wie Bitcoin funktioniert gut, weil sie nur eine Sache tut.

Der Zustand des Netzwerks hängt von einigen Knoten und ihrer weltweiten Verbreitung ab. Blockchain Bloat verringert die Anzahl der Knoten, die an der Sicherung des Netzwerks teilnehmen können, da der zum Speichern der Blockchain-Datenbank erforderliche Speicherplatz so groß wird, dass einige Knoten nicht mehr in der Lage sind, Schritt zu halten.

Wenn Unternehmen diese Blockchain als grundlegende Technologie in ihrer Infrastruktur verwenden würden, müssten sie die Gesundheit des öffentlichen Blockchain-Netzwerks satt haben.

Fazit für 

Ist die öffentliche Blockchain-Technologie eine Lösung, die auf ein Problem wartet? Diese Technologien sind wie das Internet Plattformen für Innovationen. Meiner Meinung nach ist es wahrscheinlich, dass Unternehmen der Zukunft für zukünftige Generationen darauf aufbauen werden, anstatt in traditionelle Unternehmen integriert zu werden.

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me