Seit Satoshi Nakamoto das Bitcoin-Whitepaper veröffentlicht und alle in die Blockchain-Technologie eingeführt hat. Seitdem scheint die Blockchain-Technologie ein Eigenleben erlangt zu haben und ist in einer Vielzahl von Unternehmen zu einem Thema von Interesse geworden. Mehrere Unternehmen haben mit einem neuen Geschäftsmodell begonnen, das auf der Blockchain basiert. In diesem Artikel werden wir über erfolgreiche Implementierungen von Blockchain-Geschäftsmodellen sprechen.

Traditionelle Geschäftsmodelle

Ein Geschäftsmodell ist ein ausgefallener Begriff, der den Plan / die Strategie erklärt, mit der das Unternehmen durch den Verkauf eines Produkts oder einer Dienstleistung Gewinn erzielen muss. Das Geschäftsmodell gibt einen Überblick über die Pläne des Unternehmens, ein Produkt oder eine Dienstleistung zu produzieren und zu vermarkten. Verschiedene Unternehmen werden ein Geschäftsmodell anwenden, das ihren Bedürfnissen am besten entspricht. Es gibt vier traditionelle Geschäftsmodelle:

  • Hersteller
  • Verteiler
  • Einzelhändler
  • Franchise

Hersteller

Dieses Geschäftsmodell dreht sich um die Erstellung des Produkts. Das Produkt kann entweder von Grund auf aus natürlichen Ressourcen hergestellt werden oder der Hersteller kann vorgefertigte Komponenten zusammenbauen, um ein neues Produkt wie z. B. Automobile herzustellen. Ein Fertigungsunternehmen kann zwei Untermodellen folgen. Es könnte entweder “Business-to-Consumer” sein, wo sie ihre Produkte direkt an die Verbraucher verkaufen können.

Eine weitere Option besteht darin, den Vertriebsaspekt des Prozesses an ein anderes Unternehmen auszulagern, das als Business-to-Business- oder B2B-Modell bezeichnet wird. In diesem Modell verkaufen die Hersteller ihr Produkt an die Einzelhändler, die sich um den Verkauf kümmern.

Verteiler

Blockchain-Geschäftsmodelle

Das Geschäftsmodell des Distributors kauft das Produkt vom Hersteller und verkauft es dann entweder an die Endbenutzer oder an einen Einzelhändler. In einer typischen Lieferkette sind Hersteller der Ausgangspunkt, während Händler die Zwischenhändler sind, die die Hersteller mit ihren Endverbrauchern oder dem Einzelhandelsgeschäft verbinden.

Einzelhändler

Blockchain-Geschäftsmodelle

Einzelhändler sind stationäre Geschäfte oder E-Commerce-Websites, auf denen Produkte des Herstellers entweder direkt oder über einen Händler gesammelt werden. Einzelhändler können landesweite Ketten oder unabhängige Geschäfte sein, die von einer einzigen Einheit betrieben werden. Einzelhändler machen es Kunden extrem einfach und unkompliziert, die gewünschten Produkte zu kaufen.

Franchise

Blockchain-Geschäftsmodelle

Ein Franchise-Geschäftsmodell kann eines der oben genannten Geschäftsmodelle umfassen, d. H. Herstellung, Vertrieb oder Einzelhandel. Jeder kann eine Franchise kaufen, die sowohl Vor- als auch Nachteile haben kann. Der Hauptvorteil besteht darin, dass in einem Franchise bereits alle Geschäftsprozesse und Protokolle integriert sind. Auf der anderen Seite ist der Hauptnachteil die mangelnde Flexibilität.

Dies sollte Ihnen eine Vorstellung von den traditionellen Geschäftsmodellen geben, die bisher existierten. Seit dem Aufkommen der Blockchain-Technologie haben wir jedoch eine Vielzahl neuer Geschäftsmodelle gesehen. Bevor wir fortfahren, wollen wir verstehen, was eine Blockchain ist.

Was ist die Blockchain??

Blockchain-Geschäftsmodelle

Eine Blockchain ist im einfachsten Sinne eine zeitgestempelte Reihe unveränderlicher Datenaufzeichnungen, die von einem Computercluster verwaltet werden, der keiner einzelnen Entität gehört. Jeder dieser Datenblöcke (d. H. Block) wird unter Verwendung kryptografischer Prinzipien (d. H. Kette) gesichert und aneinander gebunden..

Die drei Eigenschaften der Blockchain-Technologie, die dazu beitragen werden, das Supply-Chain-Management-System zu stören, sind:

  • Dezentralisierung
  • Unveränderlich
  • Transparenz

# 1 Dezentralisierung

Die Idee der Dezentralisierung bildet den Kern der Blockchain-Technologie. Dies bedeutet, dass alle Daten, die in der Blockchain gespeichert sind, nicht einer zentralen Entität gehören, sondern von allen gemeinsam genutzt werden, die Teil des Netzwerks dieser Blockchain sind.

# 2 Unveränderlichkeit

Unveränderlichkeit bedeutet nicht manipulierbar. Alle Daten, die Sie in die Blockchain einfügen, können nicht manipuliert werden. Können Sie sich vorstellen, wie wertvoll dies für moderne Branchen und Unternehmen ist, die ständig nach Cybersicherheit Ausschau halten müssen? Blockchain wird durch kryptografische Hash-Funktionen unveränderlich.

# 3 Transparenz

Eines der aufregendsten und am meisten missverstandenen Konzepte in der Blockchain-Technologie ist „Transparenz“. Einige Leute sagen, dass Blockchain Ihnen Privatsphäre gibt, während andere sagen, dass es transparent ist. Warum denkst du, passiert das??

Nun … die Identität einer Person wird durch komplexe Kryptographie verborgen und nur durch ihre öffentliche Adresse dargestellt. Wenn Sie also den Transaktionsverlauf einer Person nachschlagen, wird nicht “Bob hat 1 BTC gesendet” angezeigt, sondern “1MF1bhsFLkBzzz9vpFYEmvwT2TbyCt7NZJ hat 1 BTC gesendet”..

Der folgende Schnappschuss von Ethereum-Transaktionen zeigt Ihnen, was wir meinen:

Blockchain-Geschäftsmodelle

Während die wahre Identität der Person sicher ist, sehen Sie dennoch alle Transaktionen, die von ihrer öffentlichen Adresse ausgeführt wurden. Dieses Maß an Transparenz gab es in einem Finanzsystem noch nie. Es fügt das zusätzliche und dringend benötigte Maß an Rechenschaftspflicht hinzu, das einige dieser großen Institutionen benötigen.

Wenn Sie die öffentliche Adresse eines dieser großen Unternehmen kennen, können Sie sie rein aus Sicht der Kryptowährungen in einen Explorer einfügen und sich alle Transaktionen ansehen, die sie getätigt haben. Dies zwingt sie dazu, ehrlich zu sein mit denen sie sich noch nie befassen mussten.

Die Notwendigkeit von Blockchain-Geschäftsmodellen

Mit Blockchain können Unternehmen ihr Geschäft in eine Dezentralisierungsplattform verwandeln, die die Funktionsweise ihres Geschäfts verändern kann. Es verändert die einzelnen Elemente, den Fluss von Transaktionen, Gewinne und sorgt auch für Wachstum. Um richtig erfolgreich zu sein, sollten diese Modelle sicherstellen, dass sie sowohl den Mitarbeitern als auch den Endbenutzern des Unternehmens zugute kommen.

Hier stellt sich nun die Frage, wie genau man die Blockchain in seinem Geschäft verwenden kann?

  • Sie können Daten in der Blockchain speichern, die nicht manipuliert werden können.
  • Viele Unternehmen haben die Transparenz der Blockchain genutzt, um die Funktionalität ihrer Lieferketten zu verbessern.
  • Viele haben die Blockchain mit künstlicher Intelligenz integriert, um ihr eigenes dezentrales KI-Modell zu erstellen.

Schauen wir uns zum Schluss einige Blockchain-Geschäftsmodelle an.

Modell 1: Utility-Token-Modell

Blockchain-Geschäftsmodelle

Was ist die Definition von Nutzen? Nutzen bedeutet die Gesamtzufriedenheit, die durch den Verbrauch der Waren oder Dienstleistungen erzielt wird. Das Utility-Token-Modell steuert die Funktionalität in ihrem Unternehmen mithilfe der Token. Ripple und Stellar sind gute Beispiele für diese Art von Modellen. Die Banken, die Teil ihres Netzwerks sind, können den Geldtransfer mithilfe der XRP- oder XLM-Token erleichtern. Wie per William Mougayar, Das Token-Dienstprogramm hat drei wichtige Eigenschaften:

  • Rolle
  • Eigenschaften
  • Zweck

Diese drei sind in einem Dreieck eingeschlossen und sehen folgendermaßen aus:

Blockchain-Geschäftsmodelle

Jede Token-Rolle hat ihre eigenen Funktionen und Zwecke, die in der folgenden Tabelle aufgeführt sind:

Blockchain-Geschäftsmodelle

Lassen Sie uns jede der Rollen untersuchen, die ein Token übernehmen kann:

  • Richtig: Durch die Inbesitznahme eines bestimmten Tokens erhält der Inhaber eine bestimmte Anzahl von Rechten innerhalb des Ökosystems. Z.B. Wenn Sie DAO-Münzen in Ihrem Besitz haben, könnten Sie innerhalb des DAO Stimmrechte haben, um zu entscheiden, welche Projekte finanziert werden und welche nicht.
  • Werteaustausch: Die Token schaffen ein internes Wirtschaftssystem innerhalb der Grenzen des Projekts. Die Token können Käufern und Verkäufern helfen, Wert innerhalb des Ökosystems zu handeln. Auf diese Weise können Benutzer nach Abschluss bestimmter Aufgaben Belohnungen erhalten. Diese Schaffung und Aufrechterhaltung individueller interner Volkswirtschaften ist eine der wichtigsten Funktionen von Token.
  • Maut: Es kann auch als Maut-Gateway für Sie dienen, um bestimmte Funktionen eines bestimmten Systems zu nutzen. Z.B. In Golem benötigen Sie GNT (Golem-Token), um Zugriff auf die Vorteile des Golem-Supercomputers zu erhalten.
  • Funktion: Das Token kann es den Inhabern auch ermöglichen, die Benutzererfahrung innerhalb der Grenzen der jeweiligen Umgebung zu bereichern. Z.B. In Brave (einem Webbrowser) erhalten Inhaber von BAT (in Brave verwendete Token) das Recht, das Kundenerlebnis zu bereichern, indem sie mit ihren Token Werbung oder andere aufmerksamkeitsbasierte Dienste auf der Brave-Plattform hinzufügen.
  • Währung: Kann als Wertspeicher verwendet werden, mit dem Transaktionen sowohl innerhalb als auch außerhalb des jeweiligen Ökosystems durchgeführt werden können.
  • Verdienste: Hilft bei einer gerechten Verteilung von Gewinnen oder anderen damit verbundenen finanziellen Vorteilen unter Investoren in einem bestimmten Projekt. Denken Sie daran, Pools in Cardano abzustecken.

Damit dieses Modell effektiv funktioniert, muss das native Token so viele Rollen wie möglich übernehmen. Je mehr Eigenschaften das Token abhaken kann, desto mehr Nutzen und Wert bringt es in das Ökosystem

Modell 2: Blockchain als Service

Die Blockchain und das dezentrale Ökosystem können für einen Neuling im Allgemeinen unglaublich einschüchternd sein. Das Blockchain-as-a-Service-Modell (BaaS) bietet einen Service, bei dem Kunden eines Unternehmens alle beängstigenden Backend-Inhalte auslagern können, während sie sich nur auf das Frontend konzentrieren. BaaS-Anbieter bieten Dienste wie Benutzerauthentifizierung, Datenbankverwaltung, Remote-Aktualisierung und Push-Benachrichtigungen (für mobile Apps), Cloud-Speicher und Hosting.

Blockchain-Geschäftsmodelle

Google Firebase und Microsoft Azure sind Beispiele für BaaS-Anbieter.

Ein tieferer Blick in BaaS

Blockchain-Geschäftsmodelle

Blockchain-Geschäftsmodelle

Angenommen, Sie haben ein Online-Geschäft und haben eine brillante Website erstellt, die mit Sicherheit viele Treffer erzielen wird. Wenn Sie es von Ihrem Computer oder Server aus hosten möchten, müssen Sie entweder alle Wartungsarbeiten selbst durchführen (was zeitaufwändig sein kann) oder ein Personal einstellen, das es für Sie übernimmt (was teuer sein kann)..

Anstatt so viel Stress zu nehmen, können Sie einfach die Dienste eines externen Webhosting-Anbieters wie Amazon Web Services oder HostGator in Anspruch nehmen. Gegen eine Gebühr kümmern sie sich um alle Infrastruktur- und Wartungsprobleme.

BaaS funktioniert ähnlich wie die zweite Option und ermöglicht es Ihnen, sich auf die Kernfunktionalität Ihrer Website zu konzentrieren. Ihr Service umfasst Support-Aktivitäten wie Bandbreitenmanagement, ordnungsgemäße Zuweisung von Ressourcen, Hosting-Anforderungen und Sicherheitsfunktionen wie die Verhinderung von Hacking-Versuchen.

Bedeutung von BaaS

Es wird nicht schwer sein, BaaS als einen notwendigen Katalysator zu bezeichnen, der zu einer breiteren und tieferen Durchdringung der Blockchain-Technologie in verschiedenen Branchen und Unternehmen führen wird. Denken Sie darüber nach, ein Unternehmer, dessen Geschäft eine Blockchain-Integration erfordert, hatte vor BaaS nur die folgenden Optionen:

  • Stellen Sie Blockchain-Experten ein. Die sind sehr selten und teuer.
  • Trainieren Sie Ihre vorhandenen Mitarbeiter in Blockchain-Technologie, was viel Zeit und Geld kostet.
  • Sie können einfach aufhören. Das wird niemandem wirklich helfen.

Selbst wenn Sie es irgendwie immer noch schaffen, Ihre Blockchain aufzubauen, müssen Sie sich um die gesamte Wartung kümmern. Warum also nicht einfach an die Experten delegieren??

Viele große glaubwürdige Unternehmen bieten bereits ihre BaaS-Dienste an:

  • Microsoft hat ein BaaS-Modul auf seiner Azure-Plattform.
  • IBM verfügt über ein eigenes BaaS, das sich auf Blockchains privater Konsortien konzentriert
  • Amazon bietet BaaS-Dienste an.
  • Oracle bietet auch Blockchain Cloud Hosting an.

Modell 3: Wertpapiere

Dies ist ein Geschäftsmodell, das vergleichsweise neu ist. In jüngster Zeit haben viele Unternehmen das Geschäftsmodell Wertpapiere oder das Angebot von Sicherheitstoken übernommen. Ein Token wird als Sicherheit eingestuft, wenn erwartet wird, dass die Anstrengungen anderer profitieren. Wenn der ICO bestimmte Vorschriften nicht befolgt, können Strafen verhängt werden. Wenn jedoch alle Regeln ordnungsgemäß erfüllt sind, haben diese Token immens leistungsstarke Anwendungsfälle.

Da wir bereits zuvor Utility-Token behandelt haben, wollen wir uns die Unterschiede zwischen Utility- und Sicherheitstoken ansehen.

Utility-Token gegen Sicherheitstoken

Also gut, mal sehen, wie diese beiden Token gegeneinander antreten.

Sicherheitstoken = Investitionsvertrag

Ein Sicherheitstoken ist im Wesentlichen ein Investmentvertrag, der das rechtliche Eigentum an einem physischen oder digitalen Vermögenswert wie Immobilien, ETFs usw. darstellt. Dieses Eigentum muss innerhalb der Blockchain überprüft werden.

Nach Überprüfung des Eigentums können Inhaber von Sicherheitstoken:

  • Tauschen Sie ihre Token gegen andere Vermögenswerte aus
  • Verwenden Sie sie als Sicherheit für einen Kredit
  • Bewahren Sie sie in verschiedenen Geldbörsen auf

Der wahre Wert von Sicherheitstoken liegt jedoch darin, wie sie die Bedeutung von „Eigentum“ vollständig neu definieren können. Sie können Vermögenswerte demokratisieren und unter Menschen auf der ganzen Welt verteilen. Um ein sehr grobes Beispiel zu nennen: Anstatt eine Goldmünze zu besitzen, die möglicherweise nicht aus dem Budget vieler Menschen stammt, können jetzt 100 Personen Bruchteile dieser Goldmünze halten.

Modell 4: Entwicklungsplattformen

Blockchain-Geschäftsmodelle

Das Blockchain-Ökosystem steckt noch in den Kinderschuhen und kann nur wachsen, wenn immer mehr Entwickler den Raum betreten. Viel Entwicklung und Forschung fließen in die Blockchain, da Startups versuchen, Probleme auf einzigartige Weise zu lösen. Die überwiegende Mehrheit dieser Startups erstellt Dapps (dezentrale Anwendungen) auf Entwicklungsplattformen. Das wirft also die Frage auf.

Warum sollten sich Entwickler mit der Blockchain-Technologie beschäftigen??

  • Verbessert die Sicherheit durch Dezentralisierung und kryptografische Funktionen.
  • Entfernt die Unveränderlichkeit über kryptografische Hash-Funktionen.
  • Verbessert die Dokumentation, Rückverfolgbarkeit und Überprüfbarkeit.
  • Hilft Ihnen beim Aufbau einer effizienten und nachvollziehbaren Datenbank.
  • Erhöht das Vertrauen durch Transparenz.

Wenn Sie mehr über die verschiedenen Arten von Blockchain-Entwicklungsplattformen erfahren möchten, können Sie sich unsere ansehen ausführliche Anleitung hier.

Die Bedeutung von Entwicklungsplattformen

Laut Binance CEO CZDamit unsere Branche wachsen kann, brauchen wir mehr Unternehmer, um echte Projekte aufzubauen. “

Er ist nicht allein, wenn er so denkt. Sowohl der Ethereum-Gründer Vitalik Buterin als auch der Tron-Gründer Justin Sun haben ihre Gemeinden ermutigt, echte Projekte auf ihren jeweiligen Blockchains aufzubauen.

Okay, einige der klügsten Leute im Blockchain-Bereich möchten, dass auf Blockchain-Plattformen mehr Dapp erstellt wird. Um die Beziehung zwischen der Erstellung glaubwürdigerer Projekte in einem Netzwerk und dem Wert dieses Netzwerks selbst zu kennen, müssen wir uns mit dem Metcalfe-Gesetz befassen.

Was ist das Metcalfe-Gesetz??

Das Metcalfe-Gesetz ist eine Theorie des Netzwerkeffekts. Gemäß Wikipedia, „Das Gesetz von Metcalfe besagt, dass die Wirkung eines Telekommunikationsnetzes proportional zum Quadrat der Anzahl der verbundenen Benutzer des Systems ist (n ^ 2)..

Es wurde von Bob Metcalfe, dem Erfinder von Ethernet und Mitbegründer von 3Com, formuliert.

Blockchain-Geschäftsmodelle

Bildnachweis: Andrew Chen

Ok, was bedeutet das und warum ist das wertvoll? In einfachen Worten, das Metcalfe-Gesetz besagt, dass je mehr Personen an einem Netzwerk beteiligt sind, desto wertvoller wird es sein.

Kehren wir zu unserem Beispiel für Telefone zurück.

Wenn nur eine Person ein Telefon besaß, ist es überhaupt nicht wertvoll. Wenn jedoch zwei oder mehr Personen ein Telefon besitzen, ist es sofort wertvoller, da sie jetzt eine Verbindung herstellen und Informationen austauschen können.

Tatsächlich können wir dies anhand des folgenden Diagramms überprüfen:

Blockchain-Geschäftsmodelle

Bildnachweis: Wikipedia.

Wie das Diagramm oben zeigt:

  • Wenn Sie zwei Telefone im Netzwerk haben, können Sie nur eine Verbindung herstellen.
  • Wenn 5 Telefone vorhanden sind, können Sie 10 Verbindungen herstellen.
  • Wenn sich jedoch 12 Telefone im Netzwerk befinden, können Sie 66 Verbindungen herstellen.

Das ist ein ziemlich beeindruckendes exponentielles Wachstum!

Eine weitere Sache, die Sie bei Netzwerken nicht vergessen sollten, ist, dass sie dazu neigen, ein Eigenleben zu führen. Das heißt, da immer mehr Menschen sie verwenden, schaffen sie es, immer mehr Benutzer anzulocken. Dies ist der Grund, warum die meisten erfolgreichen Netzwerke ein extrem exponentielles Wachstum verzeichnen.

Ok, wir wissen also, wie wichtig Dapps sind und was sie für das Blockchain-Ökosystem tun können. Wie können reine Geschäftsmodelle jedoch Wert in den Kryptoraum bringen? Es gibt drei spezifische Modelle, auf die wir uns konzentrieren möchten:

  • Netzwerkgebühren
  • Prüfung.
  • Sonstige Dienstleistungen.

Lassen Sie uns diese nacheinander angehen.

Netzwerkgebühr

Dies ist ein grundlegendes Geschäftsmodell, das diese Entwicklungsplattformen verwenden. Z.B. Wenn Sie ein Dapp auf Ethereum erstellen, müssen Sie „Gasgebühren“ zahlen, die einer Mautsteuer entsprechen, mit der Sie die Plattform nutzen können. Ebenso müssen Sie in NEO Ihre Dapp mit GAS-Token bezahlen. Dies gilt nicht nur für die Plattformen, auch Dapps können eine nominale Netzwerkgebühr erheben. In Golem benötigen Sie GNT (Golem-Token), um Zugriff auf die Vorteile des Golem-Supercomputers zu erhalten. Diese kleinen Nuancen tragen dazu bei, die Stärke der einheimischen Token zu steigern.

Prüfung

Intelligente Vertragsprüfung ist eine der kritischeren Dienstleistungen, die man innerhalb des Ökosystems erbringen kann. Da diese Dapps mit viel Geld umgehen, ist es unerlässlich, dass ihr Code korrekt funktioniert. Jeder geringfügige Fehler oder Fehler kann zu einer vollständigen Katastrophe führen. Z.B. Ein einfacher Fehler im DAO-Smart-Vertrag führte dazu, dass sich die Community von Ethereum in Ethereum und Ethereum Classic aufteilte. Es gibt zwei Möglichkeiten, wie dieses Modell funktionieren kann:

  • Die Entwickler beauftragen eine Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, den Smart-Vertrag für sie zu prüfen.
  • Die Entwickler setzen eine Prämie auf ihren Vertrag und mehrere unabhängige Prüfer und Entwickler können den Code nachschlagen und nach Fehlern suchen.

Sonstige Dienstleistungen

Ein Blockchain-Start erfordert eine Menge Arbeit. Sie benötigen eine gute Website, gute Inhalte, gute Rahmenbedingungen usw. Um Zeit und Geld zu sparen, stellen diese Startups entweder Freiberufler oder Agenturen ein, die sich um diese Dienste kümmern.

Fazit

Also, da hast du es. Dies sind die Geschäftsmodelle, die derzeit in Blockchain-basierten Unternehmen vorhanden sind. Haben wir einige Modelle verpasst? Wenn ja, dann lassen Sie es uns in den Kommentaren unten wissen.

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me